Übersicht   |   Schwerpunkte   |   Leistungsspektrum   |   Praxisorganisation   |   Anfahrt   |   Vita   |   News   |   Impressum

“Muenchner Onkologie”
Prof. Dr. Friedhelm Herrmann
Facharzt für Innere Medizin

Weinstrasse 5
D-80333 München
Tel.: +49 89 69371066
Fax: +49 89 69371067
Prof.Herrmann@Muenchner-Onkologie.de
www.muenchner-onkologie.de



QR-Muenchner-onkologie
OR-Code
Nehmen Sie unsere
Internetseite mit.



Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite "Münchner Onkologie"
Die "Münchner Onkologie" ist eine internistische Facharztpraxis mit angeschlossener Tagesklinik unter Leitung von Prof. Dr. F. Herrmann (Vita) deren Schwerpunkte im Bereich der Onkologie, Hämatologie, Hämostaseologie sowie der klinischen Immunologie angesiedelt sind. Die zentrale Lage unserer Praxisklinik in der Münchner Altstadt zwischen Rathaus Marienplatz und Dom bietet Ihnen eine optimale Verkehrsanbindung.

Wir sind ein internationales Krebszentrum
Die Praxisklinik "Münchner Onkologie" ist offen für Patienten aus unterschiedlichen Kulturkreisen. Wir ermöglichen die Betreuung in verschiedenen Sprachen, darüber hinaus berücksichtigen wir die kulturellen und religiösen Bedürfnisse unserer in- und ausländischen Patienten. Als internationales Kompetenz- und Leistungszentrum stehen wir in weltweitem Kontakt mit anderen Krebszentren.

Wir bieten das gesamte Spektrum moderner Diagnostik
Wir bieten das gesamte Spektrum moderner Diagnostik einschließlich der Früherkennung und Nachsorge von Erkrankungen aus unseren Schwerpunktbereichen. Ob moderne Labormedizin, wie z.B. spezielle immunologische und molekulargenetische Diagnoseverfahren zur Erkennung von Tumorerkrankungen, gut- und bösartigen Erkrankungen des blutbildenden Systems, Blutgerinnungsstörungen und Autoimmunerkrankungen oder die aufwändigsten Verfahren zur medizinischen Bildgebung - wie z.B. die PET/CT-Diagnostik oder die Ganzkörper MRT Diagnostik - wir setzen auf zukunftsweisende Technologien, die detailgenaue Aufschlüsse über den Krankheitsverlauf liefern.

Nicht nur Patienten mit Diagnosen aus unseren Schwerpunktbereichen bieten wir eine adäquate Diagnostik und Therapie
Sollten gesundheitsvorsorgliche bzw. allgemeininternistische Untersuchungen wie EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Langzeitblutdruckmessung, Echokardiographie, Gefäßdoppleruntersuchung, Knochendichtemessung, Lungenfunktionsuntersuchung erforderlich bzw. erwünscht sein, stehen wir hierzu natürlich auch gerne zur Verfügung.



Die Philosophie der "Münchner Onkologie"
Die Philosophie der "Münchner Onkologie" gründet sich auf eine individualisierte und dennoch ganzheitliche Therapie. Unser angestrebtes Ziel ist es, Erkrankungen nach einem umfassenden und ganzheitlichen Konzept zu behandeln, wobei nicht die Krankheit an sich im Zentrum der medizinischen Handlungsweise steht, sondern der kranke Mensch in seiner aktuellen körperlichen und seelischen Verfassung. Unsere individuellen Therapiekonzepte basieren auf den medizinischen, sozialen und psychischen Bedürfnissen unserer Patienten und sind speziell auf den Einzelnen zugeschnitten. Dabei können wir auf Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Medizin zurückgreifen.

Wir unterstützen Ihre Patientenkompetenz
Wir unterstützen Ihre Patientenkompetenz und geben Ihnen eine "Second Opinion". Die richtige Behandlung der Erkrankungen aus unseren Schwerpunktbereichen mag unter Umständen über Leben und Tod entscheiden. Bei uns können Sie sich eine zweite Meinung in Form eines umfangreichen Gutachtens einholen. Dabei können verschiedene Optionen der Behandlung kritisch miteinander diskutiert und verglichen werden.

Wir bieten für jeden Patienten eine individualisierte Therapie
Unsere Therapieempfehlung orientiert sich an der Art der Krankheit, ihren Begleitumständen, ihrem Verlauf und dem Behandlungsziel. Nicht zuletzt orientieren wir uns aber auch an den Wünschen und Bedürfnissen unserer Patienten und ihrer Angehörigen. Sie sind daher, nach ausführlicher Aufklärung über die Therapiemöglichkeiten, maßgeblich in den Entscheidungsprozess eingebunden. Neben "schulmedizinischer Behandlung" auf der Grundlage nationaler und internationaler Leitlinienvorgaben, wie systemischer Chemotherapie, anti-hormoneller Therapie, der Therapie mit monoclonalen Antikörpern und zielgerichteten Substanzen (Substanzen die in Wechselwirkung mit wachstumsfördernden Signalen an die Tumorzellen treten), bieten wir auch ergänzende Maßnahmen an. Hierzu zählen auch systemische- oder lokale Onkothermieverfahren (siehe www.hyperthermiezentrum - muenchen.de), die wir ebenfalls vor Ort verfügbar machen.

Kontakt
Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Für weitere Informationen stehen wir auch gerne telefonisch oder über E-Mail zur Verfügung.


Prof. Dr. med. Friedhelm Herrmann, von sanego empfohlen